Im Kreis Heinsberg
helfen Menschen
anderen Menschen
rund um den Globus.

Arbeitskreis Missio der Kath. Pfarrgemeinde Kirchhoven

Kontakt:

 

Hans-Josef Geffers                

Lindenstr. 122                      

52525 Heinsberg                  

 

02452-88987                       

hans-josef.geffers@t-online.de

 

 

Andrea Meyers

Lindenstr. 280a

52525 Heinsberg

 

02452-89616

Über uns

Vor über 30 Jahren bildete sich unser Missionskreis aus der Gemeindearbeit heraus, um eine Waldfeuchterin, jetzt Dominikanerin in der Mission in Bolivien zu unterstützen. Sie arbeitete in den Barrios der rasend schnell wachsenden Stadt Santa Cruz unter den Ärmsten.

 

Tätigkeitsfeld

  • Ganzheitliche Hilfe für Kinder und Jugendliche durch:Ermöglichung eines Schulbesuches (Schulmaterial) gesunde Ernährung  (Mittagstisch für circa 450 Kinder) eine die Schule begleitende Ausbildung (Bäckerei, Koch, Elektriker, Sekretärin, pädagogische Grundausbildung)
  • Hilfsprogramm zur Ausbildung – Studium für ehemalige Schüler
  • Hilfe für die neue Schule für behinderte Kinder: Bau von Klassenräumen, Unterrichtsmaterial, Rollstühle, medizinische Hilfe
  • vielfältige Hilfe bei Krankheit, Unfällen und in Notsituationen.

 

Aktuelle Projekte

  • Neubau von Klassenräumen für die neue Schule für behinderte Kinder
  • Medizinische Hilfe und Unterrichtsmaterial für diese Kinder
  • Schulprogramm für Kinder: Verhinderung von Kinderarbeit und Drogenabhängigkeit.
  • Tägliche Kinderspeisung für etwa 450 Kinder
  • Gesundheitsprogramm für Tbc-kranke und unterernährte Kinder

Besondere Erfolge und Pläne

  • Ehemalige Schüler, die unterstützt wurden, helfen als Studenten und Professionelle bei den Hilfsprogrammen, bieten Kurse an, betreuen die Kinder ärztlich, bekümmern sich um Geburtsurkunden
  • Stabilisierung der Gesundheit bei früher unternährten Kindern, höhere Konzentrationsfähigkeit
  • Beschaffung von Rollstühlen und medizinische Hilfe für Kinder mit körperlicher und geistiger Behinderung
  • Bau eines Kindergartens, Erweiterung der Kindertagesstätte
  • Ein besonderes Anliegen ist uns für das nächste Jahr, die Erweiterung und Unterstützung der neuen Schule für die Kinder mit Behinderungen, und der pädagogischen Grundausbildung für Hilfskräfte in Schulen, Kindergärten und Kindertagesstätten